Ladies Crime Nights


Tauchen Sie mit uns in die Welt des Verbrechens ein!

 

 

Die Mörderischen Schwestern gehen über Leichen, aber nur auf dem Papier und auf der Bühne.

 

Ihre Geschichten sind humorvoll, blutig, dramatisch und immer fesselnd.

Bei der Ladies Crime Night tauchen verschiedene Autorinnen in die Welt des Verbrechens ein.

Ist ihre Zeit abgelaufen, ertönt ein Schuss und schon betritt die nächste Autorin die Bühne.

 

Umrahmt von ausgewählter Livemusik verspricht die Ladies Crime Night eine Menge Spannung und ist ein Vergnügen für die Ohren.

 

Organisation:

Mareike Fröhlich

lcn-stuttgart@moerderische-schwestern.eu



Termine


Newsletterabonnement

 

Wir halten Sie auf dem Laufenden! Über diesen Link können Sie sich anmelden. Wir informieren Sie regelmäßig über neue Veröffentlichungen und Veranstaltungen.


Ladies Crime Night in der Stadtbibliothek Schwäbisch Hall

07.10.2021

 

Beginn: 19:00Uhr

 

Akteurinnen:
Maribel Añibarro, Julia Bernard, Ruth Edelmann-Amrhein, Beatrix Erhard, Mareike Fröhlich, Linda Graze

 

Musik:
Michael Böhm (Gitarre)

Stadtbibliothek Schwäbisch Hall
Neue Straße 7
74523 Schwäbisch Hall

 

Eintritt: 8€ / 6€ (ermäßigt Schüler / Studenten)
Der Kartenvorverkauf startet am 9. September.

Während der Veranstaltung muss durchgehend eine Maske getragen werden. Bitte halten Sie sich auch an die Hygiene- und Abstandsregeln.


Ladies Crime Night im Rahmen der 14. Feuerbacher Kulturnacht

23.10.2021

 

Beginn: 19 Uhr


Es lesen:

Dorothea Böhme, Jutta Weber-Bock, Petra Naundorf, Maribel Añibarro, Ilona Vogrig, Mareike Fröhlich


Moderation:

Daniela Berg


Musik:

Uwe Dörr

 

Sankt‐Pöltener‐Straße 29
70469 Stuttgart

www.feuerbach.de


Ladies Crime Night in der Mediathek Oberderdingen

30.10.2021

Beginn: 20 Uhr

Eintritt: 8 Euro (Karten erhältlich in der Mediathek Oberderdingen, Tel.: 07045/20 45 548)


Es lesen:

Julia Bernard, Ilona Vogrig, Cindy Jäger, Maribel Añibarro, Mareike Fröhlich


Moderation:

Daniela Berg


Musik:

Sally Grayson

 

Mediathek Oberderdingen

Brettener Str. 42
75038 Oberderdingen


Ladies Crime Night in der Stadthalle Künzelsau

05.11.2021

 

Beginn: 19 Uhr 30

Mit der Buchhandlung Lindenmaier & Harsch und dem Verein Frauen helfen Frauen.
Eintritt: 6 Euro - VHS Künzelsau

Es lesen:

Maribel Añibarro, Petra Naundorf, Linda Graze, Mareike Fröhlich, Beatrix Erhard


Moderation:

Daniela Berg


Musik:

Michael Böhm

 

Stadthalle Künzelsau

Schulstraße 9
74653  Künzelsau


Ladies Crime Night im Kulturzentrum Rätschenmühle e. V. in Geislingen
07.11.2021

Beginn: 17 Uhr

Maribel Añibarro, Julia Bernard, Mareike Fröhlich, Cindy Jäger und Jutta Weber-Bock
Moderation: Daniela Berg
Musikalische Begleitung: Michael Böhm

Die Veranstaltung wird unterstützt durch Neustart Kultur.


Ladies Crime Night im [ zamma ] in Remshalden-Geradstetten

09.12.2021

 

Bistro öffnet um 18:30 Uhr und schließt um 22 Uhr.

Beginn: ca. 19:30 Uhr.

 

Ruth Edelmann-Amrhein
Maribel Añibarro
Mareike Fröhlich
Musik: Sally Grayson

 

Ladies Crime Night bei Radio Neckaralb live

 

Leider nicht live vor Ort, dafür live im Radio: Im vierwöchigen Rhythmus geht sonntagabends die Ladies Crime Night bei Radio Neckaralb live on air.

 

Zwischen 19.00 und 20.00 Uhr lesen jeweils zwei Mörderische Schwestern aus ihren Werken, drumherum gibt es wie bei jeder Ladies Crime Night gute Musik. Überall via Livestream zu empfangen: www.neckaralblive.de/radioplayer

 

Die nächste Lesung:


31.10. mit Petra Naundorf und Isabel Holocher-Knosp

 

Weitere Termine:

 

Sonntag, 28. November
Sonntag, 26. Dezember
Sonntag, 23. Januar 
Sonntag, 20. Februar
Sonntag, 20. März
Sonntag, 17. April
Sonntag, 15. Mai.
Sonntag, 12. Juni
Die Lesenden werden rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Und wer die Ladies Crime Night bei Radio Neckaralb live doch mal verpasst hat – alle bisherigen Lesungen gibt es hier zum Nachhören: www.neckaralblive.de/zum-nachhoeren

 













Ladies Crime Nights:

Mareike Fröhlich / lcn-stuttgart@moerderische-schwestern.eu


Impressum / Verantwortliche der Homepage:

Mareike Fröhlich, Maribel Añibarro, Regine Bott

 

Mörderische Schwestern e.V.
Joachim-Friedrich-Str. 34
10711 Berlin

Tel: +49 30 8935577
Fax:+49 30 8935578

stuttgart@moerderische-schwestern.eu